Die Entwicklung von Öffentlichkeitsarbeit


Die Entwicklung von Öffentlichkeitsarbeit

Product no.: 978-3-86893-051-1

In stock
can be shipped within 3 days

17.80
Price incl. VAT, plus Shipping


Die vorliegende kommunikationswissenschaftliche Arbeit zielt auf die Frage, wie sich Öffentlichkeitsarbeit entwickelt und von welchen Faktoren sie dabei beeinflusst wird. Am Beispiel der Öffentlichkeitsarbeit der Evangelischen Kirche in Deutschland im 20. Jahrhundert wird gezeigt, welche Voraussetzungen und Bedingungen auf die Herausbildung einer professionellen Öffentlichkeitsarbeit eingewirkt haben. Anhand der Auswertung von Primärtexten, Dokumenten von Zeitgenossen, der Betrachtung sekundärer Deskriptionen und mithilfe eines Experteninterviews wurde die Entwicklung der Öffentlichkeitsarbeit erfasst. Die Untersuchung erfolgt chronologisch in zeitlichen Abschnitten, die sich an gesellschaftlich bedingten historischen Perioden orientieren. Dabei finden die über Massenmedien vermittelte Kommunikation, die zunehmende Organisation der Kommunikationsarbeit und die Diskussionen um die Notwendigkeit einer kirchlichen Öffentlichkeitsarbeit besondere Beachtung.

 

 

Aus dem Inhaltsverzeichnis

 

Vorwort

1. Einleitung

2. Öffentlichkeitsarbeit und ihre theoretische Fundierung
2.1 Definitionen
2.1.1 Der Begriff „Öffentlichkeit“
2.1.2 Der Begriff „Öffentlichkeitsarbeit“
2.2 Theorien zur Entwicklung von Öffentlichkeitsarbeit
2.2.1 Das Public-Relations-Modell von Grunig und Hunt (1984)
2.2.2 Phasen der Systembildung von Public Relations laut Saxer (1992)
2.2.3 Das funktional-integrative Schichtenmodell von Bentele (1997)
2.2.4 Fazit

3. Die Anfänge einer christlichen öffentlichen Kommunikation und ihre Entwicklung bis ins 19. Jahrhundert
3.1 Der Öffentlichkeitsauftrag und seine Umsetzung im Altertum
3.2 Christliche Kommunikationsformen im Mittelalter und in der frühen Neuzeit
3.3 Die Entwicklung der evangelischen Publizistik im 17. und 18. Jahrhundert
3.4 Die Veränderungen im 19. Jahrhundert
3.5 Der Beginn einer organisierten protestantischen Pressearbeit

4. Die Entwicklung der Öffentlichkeitsarbeit der Evangelischen Kirche im 20. Jahrhundert
4.1 Das theologische Verständnis von Evangelischer Kirche und Öffentlichkeit
4.2 Kirchliche Medienarbeit von der Jahrhundertwende bis zum Ende des Ersten Weltkrieges
4.2.1 Gründung und Aufbau des „Evangelischen Preßverbandes für Deutschland“ (EPD)
4.2.2 Die evangelische Kirchenpresse zu Beginn des 20. Jahrhunderts
4.2.3 Die kirchliche Haltung zu den neuen Medien Film und Hörfunk
4.2.4 Zusammenfassung der Entwicklungsergebnisse für diesen Zeitabschnitt
4.3 Evangelische Kommunikation in der Weimarer Republik
4.3.1 Neugestaltung der evangelischen Pressearbeit durch August Hinderer
4.3.2 Die evangelische Kirchenpresse in der Weimarer Republik
4.3.3 Evangelische Filmarbeit in der Weimarer Republik
4.3.4 Das Medium Hörfunk in der kirchlichen Kommunikationsarbeit
4.3.5 Zusammenfassung der Entwicklungsergebnisse für diesen Zeitabschnitt
4.4 Evangelische Öffentlichkeitsarbeit im Nationalsozialismus
4.4.1 Die evangelische Pressearbeit in der Zeit des Nationalsozialismus
4.4.1.1 Die evangelische Pressearbeit unter der Leitung Hinderers
4.4.1.2 Die Pressearbeit der Deutschen Christen
4.4.1.3 Illegale evangelische Pressearbeit
4.4.2 Die Kirchenpresse im nationalsozialistischen Staat
4.4.3 Die evangelische Filmarbeit in den Jahren 1933–1945
4.4.4 Kirchliche Hörfunkarbeit in der Zeit des Nationalsozialismus
4.4.5 Zusammenfassung der Entwicklungsergebnisse für diesen Zeitabschnitt
4.5 Wiederaufnahme der evangelischen Öffentlichkeitsarbeit nach dem Zweiten Weltkrieg
4.5.1 Wiederaufbau des Evangelischen Presseverbandes für Deutschland und der evangelischen Landespresseverbände
4.5.2 Reorganisation der Nachrichtenagentur „Evangelischer Pressedienst“
4.5.3 Gründung des „Gemeinschaftswerkes der Evangelischen Presse“ (GW)
4.5.4 Die evangelische Presse nach 1945
4.5.5 Der Neubeginn einer evangelischen Filmarbeit
4.5.6 Die Anfänge einer evangelischen Fernseharbeit
4.5.7 Evangelische Hörfunkarbeit in der Nachkriegszeit
4.5.8 Zusammenfassung der Entwicklungsergebnisse für diesen Zeitabschnitt
4.6 Die weitere Entfaltung evangelischer Öffentlichkeitsarbeit bis zur Wiedervereinigung Deutschlands
4.6.1 Veränderungen im evangelischen Pressewesen
4.6.2 Tendenzen der evangelischen Hörfunk- und Fernseharbeit
4.6.3 Gründung des „Gemeinschaftswerkes der Evangelischen Publizistik“
4.6.4 Die Nachrichtenagentur epd im GEP
4.6.5 Der Publizistische Gesamtplan der EKD von 1979
4.6.6 Die Vereinbarkeit von Verkündigung und Öffentlichkeitsarbeit
4.6.7 Zusammenfassung der Entwicklungsergebnisse für diesen Zeitabschnitt
4.7 Die Entwicklung der evangelischen Öffentlichkeitsarbeit bis heute
4.7.1 Kontinuität und Wandel im evangelischen Pressewesen
4.7.2 Der weitere Ausbau der evangelischen Hörfunk- und Fernseharbeit
4.7.3 Die Evangelische Kirche im Internet
4.7.4 Reformen beim „Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik“
4.7.5 Der Publizistische Gesamtplan von 1997
4.7.6 Öffentlichkeitsarbeit auf den verschiedenen kirchlichen Ebenen
4.7.7 Kommunikationskampagnen der Evangelischen Kirche
4.7.8 Neue Ansätze für eine evangelische Öffentlichkeitsarbeit
4.7.9 Zusammenfassung der Entwicklungsergebnisse für diesen Zeitabschnitt

5. Das Experteninterview
5.1 Auswertung mit der qualitativen Inhaltsanalyse
5.1.1 Kategorie „Gesellschaftspolitische Einwirkungen“
5.1.2 Kategorie „Kirchenpolitische Einwirkungen“
5.1.3 Kategorie „Medienentwicklung“
5.1.4 Kategorie „Personengebundene Entwicklung“
5.2 Ergebnis

6. Zusammenfassung der Ergebnisse

7. Resümee

8. Abkürzungsverzeichnis

Customers who bought this product also bought

* Prices incl. VAT, plus Shipping

Browse this category: Einzeltitel: Theologie/Gemeinde