Band 9: Geschichte Afghanistans


Band 9: Geschichte Afghanistans

Artikel-Nr.: 978-3-86893-035-1

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

34,80

Preis inkl. MwSt.



Aufgrund der politischen Ereignisse seit 1973 ist Afghanistan ständig in den Schlagzeilen. Allerdings hat dieses Land schon eine längere Geschichte, obgleich sich für einen Historiker die Frage stellt, ob es nicht gerechtfertigt ist, die Darstellung der Geschichte des Landes erst im 18. Jahrhundert zu beginnen, weil es diesen Landesnamen – „Land der Afghanen“ – in alter Zeit nicht gab, der auf eine bestimmte Bevölkerungsgruppe hinweist, die schriftlich zuerst im 6. Jh. n. Chr. nachweisbar und im historischen Kontext mit den Pastunen gleichzusetzen ist, während im heutigen Sprachgebrauch alle Bewohner des Landes damit gemeint sind. Im Vordergrund steht aber die Geschichte des Territoriums seit der altiranischen Epoche, was bedeutet, dass dazu über längere Zeiträume bis hin in die Gegenwart auch die Betrachtung benachbarter Regionen miteinbegriffen ist. Die ersten schriftlichen Nachrichten über diesen Raum stammen von den persischen Achämeniden, den Griechen und der indischen Maurya-Dynastie, an die sich chinesische und arabische Quellen anschließen. Sie vermitteln das Bild eines Gebietes, das für viele Völker (Griechen, Saken, Hunnen, Araber, Türken, usw.) sowohl Durchzugs- als auch Siedlungsgebiet war und damit dessen kulturelle Vielfalt erklärt.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt.

Diese Kategorie durchsuchen: Reihe: Bonner Asienstudien (BAS)