Heft 1: Auf dem Weg nach Serabit el Chadim – Der Rastplatz von Rod el Air als Kulturmagnet


Heft 1: Auf dem Weg nach Serabit el Chadim – Der Rastplatz von Rod el Air als Kulturmagnet

Artikel-Nr.: ISBN: 978-3-86893-206-5

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

9,80

Preis inkl. MwSt.



Dieses erste Heft unserer neuen Reihe ist der Bonner archäologischen Arbeit im Südwest-Sinai gewidmet. Als einen kompakten Ausschnitt aus dem landschaftlich und kulturell vielschichtigen Gebiet des Hochplateaus von Serabit el Chadim stellen wir mit neuen Aufnahmen (Photographien und Zeichnungen) und Texten den großen Rastplatz auf dem Weg zu den Türkis- und Kupferminen und dem Hathortempel von Serabit el Chadim vor.
Hier hinterließen vor allem Ägypter aber auch Kanaanäer in der Mittleren und späten Bronzezeit – also im zweiten Jahrtausend v. Chr. – Zeichen und Spuren. Ausgewählte Beispiele sollen Einblick in diese faszinierende Kulturlandschaft und unsere Arbeit vor Ort erlauben. Dabei kommen dem Anfang der Alphabetschrift und einem neu entdeckten Zeichensystem besondere kulturhistorische Bedeutung zu.

Leseprobe

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt.

Diese Kategorie durchsuchen: Reihe: Themenhefte aus dem Ägyptischen Museum Bonn