Heft 24: Indo-Asiatische Zeitschrift

Artikel-Nr.: ISBN 978-3-86893-353-6

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

13,00

Preis inkl. MwSt.



88 Seiten, kart.
21,0 x 28,5 cm, 2020

Leseprobe

Lebensnahe, teils edel vergoldete Porträts des 5. Dalai Lama eröffnen in der 24. Indo Asiatischen Zeitschrift die Möglichkeit einer visuellen Biografie. Ein weiterer Beitrag befasst sich mit der Deutung königlicher Trinkszenen, die als Wandmalereien die Innenräume der Tempel von Ladakh zieren. Die Kunst Südasiens ist in dieser Ausgabe präsent mit einem Aufsatz zum Ausstellungsarrangement der Sammlung Heller im Museum am Rothenbaum sowie einer Überlegung zu den kosmologischen Hintergründen der Erdkugel als Attribut Viṣṇus.
Zur Identifizierung eines Malereifragmentes aus der Pfauenhöhle in Kizil tritt ergänzend die Rezension zu dem erstaunlichen Werk Bukharins, das sich mit dem Wirken russischer Wissenschaftler in Ost-Turkestan befasst.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Reihe: Die Indo-Asiatische Zeitschrift (IAZ), Neuerscheinungen