Band 28: Interkulturelle Modelle gegen Rassismus


Band 28: Interkulturelle Modelle gegen Rassismus

Artikel-Nr.: ISBN 978-3-86893-165-5

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

9,80

Preis inkl. MwSt.



Interkulturelle Modelle gegen Rassismus wurden vom Interkulturellen Rat in Deutschland seit seiner Gründung am 31. August 1994 entwickelt. Die dabei gemachten Erfahrungen werden ausgewertet und sind für die Zukunft wichtig angesichts des europaweit zunehmenden Rechtspopulismus und Rechtsextremismus, die im Rassismus und der Abwertung von Minderheiten wurzeln. Eine Weiterentwicklung ist die vom Interkulturellen Rat neu gegründete und ab September 2014 tätige Stiftung für die Internationalen Wochen gegen Rassismus. Sie will Modellprojekte fördern, die zur Überwindung von Antisemitismus, Antiziganismus, antimuslimischem Rassismus oder Rassismus gegenüber Menschen anderer Hautfarbe und Flüchtlingen beitragen.

 

Zum Autor:
Jürgen Micksch, Dr. phil., evangelischer Theologe und Soziologe, ist Vorsitzender des Interkulturellen Rates in Deutschland und geschäftsführender Vorstand der Stiftung für die Internationalen Wochen gegen Rassismus.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Band 2: Noah
19,80 *
* Preise inkl. MwSt.

Diese Kategorie durchsuchen: Reihe: Interkulturelle Beiträge