Heft 2: Transmediterrane Kulturkontakte in der Römerzeit


Heft 2: Transmediterrane Kulturkontakte in der Römerzeit

Artikel-Nr.: ISBN 978-3-86893-243-0

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

14,80

Preis inkl. MwSt.



Kulturkontakte zwischen dem klassischen Altertum und dem Alten Ägypten haben die Forschung immer wieder beschäftigt. Zudem wirkt die (post-)moderne Diskussion um Akkulturationen und Hybridität. Im ersten Essay wird das Iseum von Pompeji unter die Lupe genommen und dabei eine außergewöhnliche römische Re-Lektüre einer ägyptischen Stele ins Licht gehoben. Der zweite Essay widmet sich der einzigen bekannten ägyptischen Darstellung der Nilquelle. Hier wurden Mythologisierung und Naturbeobachtungen zusammengeführt. Unser Blick auf Kulturkontakte, Hybridität und Akulturationen zeigt kulturelle Spannungsfelder. Hinzu kommt in beiden Fällen die medienkulturelle Frage der Gestaltung mythologischer Bilder und ihrer Darstellungsform sowie die kulturell-ethnische Frage Ägyptisch versus Ägyptisierend.

Leseprobe

Auch diese Kategorien durchsuchen: Categories, Reihe: Themenhefte aus dem Ägyptischen Museum Bonn, Soeben erschienen!, Neuerscheinungen